468x60_5

Markus Schröder ist wieder da – und mit ihm seine neue Single “ Ach wie gut , dass niemand weiß“ So heißt die von vielen sehnlichst erwartete neue Single des Musikers.

Nach einer langen kreativen Schaffenspause lässt der Musiker nun sein neuestes Werk auf Deutschlands Schlagerfans und DJs los. Der Satz: “ Ach wie gut , dass niemand weiß, dass ich Rumpelstilzchen heiß ! “ stammt ursprünglich aus einem Märchen der Gebrüder Grimm, ist im sprichwörtlichen Volksmund weit vertreten und seit jeher ein Slogan für aufgedeckte Lügen.

Werbung
In der Rotation ist diese Werbefläche perfekt. Günstig und schnell eingerichtet.
Den Lesern unserer Seite fällt diese Werbeplatzierung direkt ins Auge und hier können Sie ideal z. B. auf neue Veröffentlichungen, Veranstaltungen, Singles oder Alben hinweisen. Die Möglichkeiten sind nahezu unendlich.
Ein idealer Platz, um in jedem Beitrag auf Ihre Veranstaltung hinzuweisen, ist diese Position. Gerne sprechen wir mit Ihnen über die Möglichkeiten, sich hier zu platzieren.

Der Schroeder (wie man Markus in Insider Kreisen nennt) lässt nun mit Unterstützung von Komponist & Texter Bernd Havixbeck & Starproduzent Jack Price endlich wieder die Tanzflächen beben. 

Der sympathische Künstler möchte die Herzen der Popschlager-Fans und Tanzfanatiker wieder höher schlagen lassen – Und genau das, liefert Markus mit “ Ach wie gut , dass niemand weiß“.

Der Titel wird am 19.07.2019 über das Label Fiesta Records (Andreas Rosmiarek) veröffentlicht.

300x250_2
468x60_6
DISKUSSION - Hinterlasse einen Kommentar

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here