468x60_5

n68633-profil-mEs ist ja beinahe unmöglich diese Band auf ein Charakteristikum zu reduzieren, versuchen wir’s: kosmopolitische und integre Kölner, versierte Vollblutmusiker, Hitlieferanten, Poeten, Diplomaten, die Macht im Karneval, Stadionfüller, Buchautoren, nein… lassen wir’s besser…

In bald einem Vierteljahrhundert haben sich BRINGS mehr als ein Denkmal gesetzt, dabei tun sie einfach nur das was sie immer schon getan und erfinden sich dennoch immer wieder neu. Auf ihrem 14. Studioalbum findet sich also einmal alles was diese außergewöhnliche Instanz Kölner Musik ausmacht. Der „Kölsche Jung“, so jung er als Song auch ist, so sehr ist er schon aus dem schon satten Kanon Kölner Evergreens nicht mehr weg zu denken.

Aber Brings gehen auch back to the roots, schließlich hat der sensationelle Erfolg diese fünf Musiker nie satt und träge gemacht. Nein, er ist vielmehr eine Begleiterscheinung ihrer andauernden, unbändigen Energie. Und die hat sich eben über die lange Bandgeschichte hinweg nicht ein bisschen abgenutzt. „Grell und Laut“ und „Minge letzte Euro“ sind klassisch Brings. „Alle In Die Disco (feat. Eko Fresh)“ zeigt Brings einmal mehr als Musiker mit großem Horizont, die alles nur nicht eins gelernt haben: was Scheuklappen sind.

Werbung
Ein idealer Platz, um in jedem Beitrag auf Ihre Veranstaltung hinzuweisen, ist diese Position. Gerne sprechen wir mit Ihnen über die Möglichkeiten, sich hier zu platzieren.
In der Rotation ist diese Werbefläche perfekt. Günstig und schnell eingerichtet.
Den Lesern unserer Seite fällt diese Werbeplatzierung direkt ins Auge und hier können Sie ideal z. B. auf neue Veröffentlichungen, Veranstaltungen, Singles oder Alben hinweisen. Die Möglichkeiten sind nahezu unendlich.
300x250_2
468x60_6
DISKUSSION - Hinterlasse einen Kommentar

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here