Laura Müller die Freundin von Michael Wendler (Hit: Sie liebt den DJ) zieht blank für die Februar Ausgabe der Eroktikzeitschrift Playboy und zieht damit neue Kreise.

Die gerade einmal 19.Jährige macht sich für den Playboy nackig und setzt damit ein Statement „Natur Pur und jung kann auch sexy sein“.

Heute postete Laura Müller sogar schon das Coverbild auf Instagram und schreibt u.a unter diesem Bild: Der Playboy steht für mich für ästhetische, stilvolle und professionelle Erotikbilder und mit dieser Zusammenarbeit ist für mich ein großer Traum in Erfüllung gegangen.

Auch von ihren Followern hagelt es anstatt Kritik reichlich Lob und Respekt. Ein User schreibt: Respekt, dass du mit so jungen Alter diesen Schritt gegangen bist.

Zudem hat Sie auch noch aufmunternde Worte für ihre weiblichen Follower: „Seid stolz auf eure Kurven und liebt euren Körper! Ganz egal was andere sagen, glaubt an eure Träume!“

Das Shooting hat mir viel Spaß gemacht, zuerst war es komisch sich so zu zeigen aber dann hat man sich daran gewöhnt, so Laura in einem Interview.

Doch was sagt eigentlich ihre Familie zu den Bildern? 

In einem Interview verrät Sie jetzt: „Mein Vater ist genau so stolz auf die Bilder wie ich es bin, das liegt wohl auch daran, dass er von Anfang an in diesem Thema mit einbezogen wurde und ich wahrscheinlich auch ohne seinen Zuspruch diesen Weg nicht gegangen wäre“.

Zudem interessiert es auch vielen was ihr Liebster Wendler dazu sagt?

Laura sei sehr professionell und konzentriert gewesen. „Ich bin wahnsinnig stolz auf meine Freundin und auf das Ergebnis.“ So Michael in einem Interview.

Der Wendler ziert die ersten Fotos mit den Satz: Musik für die Augen!

Also kann man sich schon bald auf heiße Bilder von Laura Müller freuen, denn die Playboy Februar Ausgabe ist ab dem 09.01.2020 im Handel erhältlich.

Fotocredit: Instragram: Laura Müller

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here