Oliver Pocher (Comedian) zieht seit einer gewissen Zeit über Michael Wendler und seine jüngere Freundin (Laura Müller) her. Hat das möglicherweise Konsequenzen für den Comedian?

Wendler kündigt an Oliver Pocher wegen Beleidigung und Urheberrechtsverletzung anzuzeigen.

Oliver Pocher stellte ein Video nach, wo Laura Müller Michael Wendler (ihrem „Schatzi Babyyy“ ein neuen Pick-Up Truck schenkte. Die Übergabe des Schlüssels für das neue Auto, hatte Laura gefilmt und bei Instagram hochgeladen.

Oliver Pocher und seine Partnerin Amira hatten das Video nachgestellt und es auf Instagram veröffentlicht und somit eine Welle entfacht. Bei den vielen Likes, welches das Video bekommen hat sind nicht nur Prominente, seit dem befinden sich zahlreiche Parodien über das „Pick Up Video“ im Internet .Oliver Pocher bezeichnete Micheal Wendler außerdem als „einzige Lachnummer der Nation“

Bei seinen Fans ruft Oliver Pocher mit seinem Video gemischte Reaktionen hervor, wie es in einem Kommentar heißt:“ Es wird langweilig“. Doch die Mehrzahl an Kommentaren zeigt, sie finden Wendler-Parodie von Oliver Pocher zum Lachen.

In der Stellungnahme von Oliver Pocher und seiner Frau Amira heißt es „Es ist jetzt keine Hetzjagd oder ähnliches, wir sind immer noch der Meinung, jeder soll machen was er möchte, doch trotzdem hat jeder das Recht ein bisschen humorvoll damit umzugehen“.

Der Komiker und seine Partnerin Amira scheinen keine Angst vor einer Klage denn so Oliver Pocher: „Wir haben bemerkt, wie die aktuellen finanziellen Verhältnisse vom Wendler sind und er sich wahrscheinlich keinen Rechtsanwalt leisten kann“.

Michael Wendler und Lara Müller konnten offensichtlich nicht über diese Story lachen, wie der Schlagersänger auf Instagram erklärte.

Wir sind gespannt ob es ein Zusammentreffen vor Gericht gibt.

Fotocredit: Telamo

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here